Außergewöhnliche Wasserbetten

  Wasserbetten für ein besonderes Schlaferlebnis

Wer sich für ein Wasserbett entscheidet, wünscht sich eine kompetente Beratung. Unsere Wasserbett-Experten sorgen dafür, dass Sie das passende Modell finden. Entdecken Sie die zahlreichen Möglichkeiten, die Ihnen ein Wasserbett bietet zum Beispiel können Sie es in bereits ein vorhandenes Bettgestell einbauen lassen oder sich für ein freistehendes Bett entscheiden. Sie werden sehen: Es gibt kaum einen Wunsch, den wir nicht erfüllen können.

Häufig an uns herangetragene Fragen bezüglich Wasserbetten:

Der Aufbau eines Wasserbettes

Die Basis eines Wasserbettes bildet der Sockel. In diesem Sockel werden Stützkreuze so verteilt, dass das Gewicht des Wasserbettes gleichmäßig verteilt wird. Darüber befindet sich eine Bodenplatte auf der das eigentliche Innenleben aufgebaut wird, nämlich eine Sicherheitswanne umgeben von einem umlaufenden Schaumrahmen. Unter der Sicherheitswanne befindet sich das Heizsystem.

Wasserbetten bieten perfekten Liegekomfort

Sie werden es schon beim ersten Probeliegen merken: Wasser passt sich anatomisch perfekt (genau Ihrer individuellen Körperform) und jeder Ihrer Liegepositionen an. Es gibt also keinerlei Druckpunkte. Die unterstützenden Eigenschaften des Wassers unterliegen auch keinerlei Abnutzung; sie bleiben also stets konstant. Ihre Bandscheiben werden aufatmen und auch Muskelkrämpfe oder eingeschlafene Hände oder Füße bereiten keine Probleme mehr.

Wasserbetten ermöglichen ein entspanntes Einsinken

Vollvolumige Wasserbetten mit einer Füllhöhe von über 20 cm ermöglichen das entspannte Einsinken Ihres ganzen Körpers.
Wasserbetten bestehen aus einem Sockel mit Bodenplatte zur Gewichtsverteilung. Hierauf ist die Wassermatratze mit stabilem Schaumrahmen, einer Sicherheitswanne, einem Heizsystem und dem Bezug installiert. Diese Bauart – auch „Softside“ genannt – ist sowohl für den Einbau in Ihrem vorhandenem Bettrahmen als auch freistehend verwendbar. Die Wellenbewegungen im Wasserkern werden je nach Ihren persönlichen Vorlieben durch Fließeinlagen gedämpft.

Wasserbetten verfügen über ein Heizsystem

Mit dem integrierten Heizsystem lässt sich die Schlaftemperatur individuell regulieren. So können Sie Ihre „Wohlfühltemperatur“ frei wählen und das Heizsystem auch über Nacht abschalten. Mit einem Gesamtmarktanteil von ca. 5% erfreuen sich Wasserbetten bei ihrer Fangemeinde großer Beliebtheit. Auch für Menschen, die stark schwitzen, ist ein Wasserbett empfehlenswert, da eine gut eingestellte Heizung das Schwitzen reduziert und gleichzeitig die entstandene Feuchtigkeit schnell verdunsten lässt. Im Winter sorgt die Heizung zudem für wohlige Wärme.

Wasserbetten sind für Allergiker geeignet

Ein Wasserbett kann auch für Allergiker und Asthmatiker eine große Erleichterung sein, da sich Matratze und Auflage sehr einfach und gründlich reinigen lassen.

Die nächsten Schritte zu Ihrem neuen Wasserbett:

Persönliche Beratung

Profitieren Sie von unserer persönlichen Beratung in unserem Ladengeschäft und einer großen Auswahl an Produkten rund um den guten und erholsamen Schlaf.

Live-Online-Beratung

Wir beraten Sie am Telefon und präsentieren Ihnen unsere Produkte live – unverbindlich und kostenlos!

gdpr-image
Wir verwenden Cookies um Informationen über Nutzung der Website durch die Besucher zu sammeln. Diese Cookies helfen uns dabei, unsere Website ständig zu verbessern. Mit einem Klick auf den Button "Alle akzeptieren" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf "Details anzeigen".
Details anzeigen
0
    0
    Mein Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leer
    preloader